Schamanismus Spiritualität Persönlichkeit entwickeln Heilarbeit Schamane,Schamanin,Eifel,NRW,Krafttierreise,Trommelabend,Trommelreise,Elfenharfe,Energiearbeit,Chakrenausgleich,Meditation,Keltischer Schamanismus,Schattenarbeit,Energetische Heilung
Schamanismus Spiritualität Persönlichkeit entwickeln Heilarbeit Schamane,Schamanin,Eifel,NRW,Krafttierreise,Trommelabend,Trommelreise,Elfenharfe,Energiearbeit,Chakrenausgleich,Meditation,Keltischer Schamanismus,Schattenarbeit,Energetische Heilung

 In diesem Jahr biete ich Workshops zum Schamanismus und dem schamanischen Reisen an.

 

Im ersten Teil möchte ich euch die Grundlagen zum Thema Schamanismus näherbringen.

 

Für alle, die das persönliche Wohlbefinden stärken und an die eigene, innere Weisheit wieder

anknüpfen möchten, ist hier eine großartige Möglichkeit die Techniken des Schamanismus

zu erlernen und auszuprobieren.

 

 

Wir beschäftigen uns mit Fragen wie:

 

- was ist eigentlich Schamanismus, woher kommt er und wie hilft mir das?

 

- welches sind die wichtigsten Werkzeuge eines Schamanen und was macht er/sie damit?

 

- wie funktioniert das mit der Trommelreise, was kann ich bei einer solchen Reise tun?

 

- wie finde ich mein Krafttier oder Helferwesen und was stellen wir dann zusammen an?

 

- wie wende ich diese neu erworbenen Fähigkeiten denn nun im Alltag an?

 

 

Und natürlich alle Fragen die euch in den zwei Tagen sonst noch einfallen.

 

Sicher könnte man jetzt auch ein Buch, oder fünf, zu diesem Thema lesen, aber es fehlt

dann immer noch etwas, das darüber nicht vermittelt werden kann.

 

Beim Schamanismus ist das Erleben und Erfühlen wichtig.

Alles was wir brauchen ist schon in uns, wir müssen es nur erkennen, annehmen und fühlen.

 

 

 

Der Kurs geht über ein ganzes Wochenende

 

Wann?                       07.03. - 08.03.2020

 

Samstags von 10 - 18 Uhr mit 1 Stunde Mittag und ein paar kleineren Pausen und

 

Sonntags von 11 – 17 Uhr, auch mit einer Stunde Pause.

 

Der Energieausgleich für dieses Wochenende beträgt 170 Euro.

 

Samstags ab 09:30 Uhr und Sonntags um 10:30 Uhr ist unsere Tür offen, um erstmal

gemütlich anzukommen.

 

Tee, Kaffee und Wasser stehen bereit.

 

 

 

Übernachtungen sind bei der Sternentrommel leider nicht möglich, aber das

Örtchen Gemünd hat so einige Hotels, Pensionen und mehr.

 

 

Ich freue mich auf Euch und eure Neugier

 

Klaus Stern.