Eine Sitzung nur für Dich

 

Manchmal reicht es einfach nicht ein Thema auf einem Trommelabend zu bereisen, oder

das Thema ist hierfür zu aufwendig, zu persönlich und würde den Rahmen sprengen.

Wir empfehlen eine schamanische Sitzung, in welcher wir unsere Erfahrungen aus allen erlernten

spirituellen Bereichen und unsere Lebenserfahrungen zur bestmöglichen Beratung zusammenführen.

Unser Ziel ist es, Euch einen geschützten Raum zur Aktivierung eurer Selbstheilungskräfte zu

bieten, Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Bei Buchung einer schamanischen Einzelsitzung nehmen wir uns Zeit für:

 

-  ein Vorgespräch zur Klärung der bestmöglichen Behandlungsweise

 -  Analysereise zur Feststellung von energetischen Blockaden. Behandlung

   dieser durch  z.B.  Heilgesänge, Rasseln, Trommeln und Räuchern.

-  eine Trommelreise zur Befragung der Schutz- und Helfergeister und

   eventueller  Seelenteilrückholung.

Seelenteilverlust kann z. B. durch Unfälle, Enttäuschungen, Krankheit oder andere schmerzhafte

Erfahrungen Traumata entstehen. Das  bedeutet, das ein Teil der Seelenenergie, wie z.B. Freude,

Vertrauen, Hingabe oder Zuversicht abgespalten wird und nicht mehr gelebt/gefühlt werden kann.

 

Nach jeder Einzelsitzung sollte anschließend genug Zeit eingeplant werden, damit ein Nachfühlen möglich ist.

 

Der Energieausgleich hierfür beträgt  80,- €, die Dauer beträgt ca. 1 - 2 Stunden.

> Einen Arzt- oder Therapeutenbesuch ersetzt dies nicht, ist aber durchaus eine sinnvolle Ergänzung  zur Unterstützung der eigenen Heilkräfte und des persönlichen Wachstums. <